Evelyn Burdecki verzweifelt: Sie kämpft wieder gegen Pfunde

Evelyn Burdecki (32) sagt ihren Kilos den Kampf an! Die Dschungelcamp-Siegerin hatte bereits durch den Lockdown Anfang des Jahres mit ihrem Gewicht zu kämpfen. Acht Kilo mehr brachte die Reality-TV-Bekannheit zu diesem Zeitpunkt auf die Waage. Auch jetzt schmeckt der Blondine das Essen wieder besonders gut – doch diesmal will sie es nicht so weit kommen lassen. Im Netz hat Evelyn nun verraten, wie sie gegen die Extra-Pfunde ankämpfen will.

In einem Post auf Instagram erklärte die 32-Jährige: “Ich will,s kaum glauben, die Pfunde wollen wieder auf die Hu\u0026#776;ften hu\u0026#776;pfen, das mache ich dieses Mal nicht mit und halte mich anders fit!” Bisher ist die Beauty also noch top motiviert, ihren Body in Form zu halten. Doch im Fitnessstudio kann die Let’s Dance-Teilnehmerin derzeit nicht trainieren, denn die sind bekanntermaßen wegen der aktuellen Gesundheitslage geschlossen. “Dann gehe ich halt in der Ka\u0026#776;lte zum Sport und mache meine U\u0026#776;bungen dort! Ob es klappt, das werden wir ja sehen”, kündigte sie an.

Evelyns Follower scheinen sich jedoch nicht an ein paar Kurven mehr zu stören. Sie machten dem It-Girl unter ihrem Bild zahlreiche Komplimente. “Da wünsche ich dir viel Erfolg, aber ich muss ganz ehrlich gestehen, du hast eine wundervolle Figur” und “Eine Hammer-Figur hast du trotzdem noch”, kommentierten sie. Es bleibt spannend, ob Evelyn ihren Plan durchzieht – die Unterstützung ihrer Fans hat sie zumindest.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel