Jessica Paszka: "Ich muss nicht super schlank sein, um mich wohlzufühlen"

Jessica Paszka verrät: „Ich möchte mich einfach wohlfühlen“

Seit mehreren Monaten schwebt Influencerin Jessica Paszka mit ihrem Verlobten Johannes Haller, 33, im Eltern-Glück. Im Mai dieses Jahres erblickte ihre Tochter Hailey-Su das Licht dieser Welt, und während viele Promis ihre Schwangerschaft privat halten, teilte die Influencerin regelmäßig neue Updates zu ihrem wachsenden Babybauch. Auch nach der Geburt ihres Kindes plaudert Jessica ganz offen mit ihren Fans über Gewichtszunahme und das Thema After-Baby-Body. Insgesamt 30 Kilo hat die 31-Jährige während der Schwangerschaft zugelegt. Für sie ist das jedoch kein Grund zur Panik.

https://www.instagram.com/p/CM9c44Yh3ii/

„Zahl auf der Waage so oder so egal“

Bei einem Q&A auf ihrem Instagram-Kanal stellten ihre Fans fleißig private Fragen. Dabei schien ihre Follower:innen vor allem ein Thema brennend zu interessieren: Jessicas derzeitiges Gewicht. "Der letzte Stand in meiner Schwangerschaft waren 86 Kilo" so die Influencerin vor wenigen Wochen. Mittlerweile habe sie nun bereits 25 Kilo wieder runter. In ihrer Instagram-Story verrät Jessica weiter: "Nun arbeite ich aber wieder an meiner Muskulatur, da ist dann die Zahl auf der Waage so oder so egal". Vielmehr lege sie darauf wert, sich wieder in ihrem Körper wohlzufühlen, wieder fit und sportlich zu werden.

Gesunde Ernährung ist dabei wichtiger Bestandteil

In ihrem Instagram-Highlight auf ihrem Profil findet sich neben vielen abgespeicherten Fragerunden zu ihrem wachsenden Babybauch und dem Thema Geburt auch ein Highlight zum Thema Ernährung. Und dies zeigt nicht nur das Thema Sport, sondern auch ausgewogene, gesunde Rezepte spielen nach der Geburt ihrer Tochter wieder eine wichtige Rolle in ihrem Leben. Auf die Frage, wie sie sich für ihren After-Baby-Body ernähre, antwortet sie: "Einfach gesund. Viel Gemüse, Fisch und Fleisch". Da Jessica eine gesunde Ernährung grundsätzlich schätze, fiele ihr der Verzicht auf Süßes nicht besonders schwer.

Jessica Paszka hält Trainingserfolge auf ihrem Instagram-Kanal fest

Wie die Fotos auf ihrem Instagram-Kanal zeigen, scheinen sich ihre Sport-Routine und ihre Ernährungsumstellung bereits auszuzahlen. Zusammen mit Tochter Hailey-Su auf dem Arm posiert Jessica in einem Bikini am Strand ihrer Wahlheimat Ibiza.

https://www.instagram.com/p/CTtw9AqDjrP/

Auch weiterhin möchte Jessica ihre Follower:innen beim Prozess zu einem gesunden, sportlichen Körper mitnehmen. Fans dürfen sich also zukünftig sicherlich über weitere Storys und Fotos rund um neue Body-Updates freuen.

Verwendete Quellen: rtl.de, instagram.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel