Sechs Kilo in zwei Wochen: Rapper Ali Bumaye hat abgenommen!

Bei Ali Bumaye purzeln die Pfunde! Dass der Rapper das ein oder andere Kilo zu viel auf den Hüften hat, ist nicht nur seinen Fans bewusst – auch der Berliner selbst gesteht sich sein Übergewicht auf humorvolle Art und Weise ein. So nannte der Musiker sein 2015 erschienenes Album sogar “Fette Unterhaltung”, um damit nicht nur auf seine Songs, sondern auch auf seinen Bauchumfang anzuspielen. Dennoch sind dem Künstler auch die Risiken einer Fettleibigkeit bekannt. Deshalb will er nun abnehmen – mit Erfolg: Nach nur zwei Wochen hat Ali bereits sechs Kilo verloren!

Bereits vor mehreren Wochen hatte Ali via Instagram angekündigt, dass er innerhalb eines Monats 20 Kilo abspecken möchte. Die Hälfte dieser Fastenzeit hat der “Sex ohne Grund”-Interpret nun geschafft, wie er seiner Community stolz mitteilte: “So Leute, sechs Kilo in zwei Wochen. Lasst euch von niemandem kleinreden. Alles ist möglich!” Das intensive Sportprogramm und die richtige Ernährung scheinen also prompt Früchte getragen zu haben.

Der Kiloverlust macht sich offensichtlich auch schon an Alis Figur bemerkbar. So erhielt der 36-Jährige beispielsweise unter seinem aktuellen Post bereits zahlreiche Komplimente wie: “Sag mal, trainierst du?” oder “Mein Bruder, so will ich dich sehen!” Diese Kommentare dürften wohl Ansporn genug sein, damit Ali sein Abnehmziel erreicht…


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel