Tom Kaulitz hat stolze vier Zentimeter Bauchumfang verloren!

Tom Kaulitz (32) ist entschlackt und erholt aus seiner Kur zurückgekehrt. Anfang des Monats war der Sänger ohne seine Ehefrau Heidi Klum (49) auf einer Männerkur in Zentralasien – und zwar im Himalaja-Gebirge. Doch lange musste das Ehepaar, das 2019 geheiratet hatte, nicht ohneeinander auskommen, denn wenige Wochen später folgte ein gemeinsamer Urlaubstrip nach Miami. Ob er sich nach dem Urlaub immer noch so innerlich gereinigt fühlte? Denn Tom offenbarte nun, dass er stolze vier Zentimeter Bauchumfang in der Kur verloren hatte.

In dem Podcast „Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood“, den Tom mit seinem Zwillingsbruder Bill (32) führt, enthüllte er jetzt: „Ich hab vier Zentimeter Bauchumfang verloren, kannst du das glauben?“ Seinem Bruder scheint das aufgefallen zu sein, und zwar vor allem durch Toms schmaleres Gesicht. Doch scheinbar habe das nichts mit der Entschlackung zu tun, sondern mit der Bartrasur des Tokio Hotel-Mitglieds. Viel Gewicht verloren habe der 32-Jährige ohnehin nicht. „Ich habe aber trotzdem nicht so viel abgenommen, das ist das Gute“, betonte Tom stolz.

Den geschrumpften Bauchumfang konnten Paparazzi in Heidi und Toms Miami-Urlaub auch direkt zu Gesicht bekommen. Dort spazierte der Gitarrist nämlich ganz selbstbewusst ohne Shirt an der Seite seiner überaus glücklich wirkenden Frau.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel