Megan Fox: Provokanter Alltagslook sorgt für Gesprächsstoff

Aufregende Promi-Looks im GALA-Ticker

31. August 2021

Megan Fox: Hat sie sich von Borat inspirieren lassen? 

Megan Fox, 35, zeigt sich seit ihrer Beziehung mit Machine Gun Kelly, 31, in besonders sexy Looks. Das ist nicht nur auf dem roten Teppich so, sondern auch im Privaten, wie die Schauspielerin auf Instagram beweist. Auf ihrem jüngsten Post sieht man die "Jennifer's Body"-Darstellerin in einem Jeans-Zweiteiler, zu dem sie einen knapp bemessenen Body in Limonengrün kombiniert, der ihren Under-Boob hervorblitzen lässt. Obwohl der Look gut zusammenpasst, fällt es schwer, nicht die Assoziation zum Film "Borat" zu haben. Sacha Baron Cohen, 49, hatte damals ein ähnliches Modell getragen, das jedoch noch freizügiger als Megans Variante gewesen ist. 

https://www.instagram.com/p/CTNb8CzBWlr/

Auch Megan sieht ihre neue Fashion-Transformation mit Humor und schreibt unter das Bild: "So gehe ich jetzt nach Erewhon. Lass uns darüber reden." Erewhon steht dabei für ein Anagramm des englischen Wortes "nowhere". Mit einem Augenzwinkern will Megan damit sagen, dass sie vielleicht doch etwas zu gestylt für den Alltag ist. 

30. August 2021

Barbara Meier zieht ihr Glitzer-Dress nicht mehr aus

Endlich wieder Events, bei denen man sich in schicken Zwirn werfen kann! Zu einem ganz besonderen Event war Barbara Meier, 34, am vergangenen Wochenende eingeladen. Die Schauspielerin war beim "Europäischen Kulturpreis", der in Bonn verliehen wurde, zu Gast. Dafür hatte sie sich in ganz besondere Schale geworfen. Im Super-Glitzer-Fummel von Vivenne Westwood überstrahlte Barbara beinahe alle anderen. Ihr selbst gefiel das Kleid selbst auch so gut, dass sie es offenbar gar nicht mehr ausziehen wollte – selbst im Bett nicht, wie sie bei Instagram zeigt. 

https://www.instagram.com/p/CTMO51mt2g7/

Wir können es verstehen. Eine solche Robe legt man ungerne ab!

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel