25 Kilo abgespeckt: Bernd Stelter zeigt uns sein neues aktives Corona-Ich

Bernd Stelter hat abgespeckt

Bernd Stelter (59) ist nicht wiederzuerkennen. Der Comedian hat abgespeckt – und zwar nicht wenig. Im RTL-Interview zeigt er jetzt stolz sein neues Ich. Wie er es geschafft hat, so eisern dran zu bleiben und sein großes Ziel zu verfolgen, verrät er oben im Video.

TV-Show war ausschlaggebend

Ursprünglich wollte Bernd Stelter nur rund 20 Kilo abnehmen, doch er hat allen bewiesen, was noch in ihm steckt. Und so sind mittlerweile rund 25 Kilo weniger auf der Waage. Ausschlaggebend für sein späteres “20-20-20”-Projekt soll übrigens eine TV-Show gewesen sein: “Da hat mir die Redakteurin gesagt, der Detlef D. Soost, der hätte ihr erzählt: ‘Nach der Corona-Krise gibt es zwei Sorten von Deutschen: die einen sind fit, die anderen sind fett’.” Und weil der 59-Jährige keinesfalls zur zweiten Kategorie zählen wollte, habe er sich einen strengen Plan überlegt. 107 Kilogramm wiegt Bernd heute – und es soll noch weitergehen, allerdings alles in Maßen, wie er zugibt. “Ich verzichte auf Nichts!” Und genauso, kombiniert mit einer Portion Extra-Bewegung, nimmt man bekanntermaßen am gesündesten ab.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel