Alarmstufe Rot: Iris Abel setzt ein sexy Mode-Statement

Iris Abel zeigt sich im engen Samtkleid und mit neuer Haarfarbe

Auf dem roten Teppich der Verleihung der “Goldenen Sonne 2021” war “Bauer sucht Frau”-Star Iris Abel nicht zu übersehen. Denn die 53-Jährige, die in den letzten Monaten enorm abgenommen hat, präsentierte ihre neue Figur stolz im hautengen Kleid. Und das hatte die Signalfarbe Rot. Genau wie Iris’ Haare.

Komplette Typveränderung bei Iris Abel

Iris Abel ist kaum noch wiederzuerkennen. 2019 ließ sich die TV-Bäuerin ein Magenband einsetzen und seitdem sind die Kilos nur so gepurzelt. Und je kleiner die Zahl auf der Waage wurde, umso größer wurde Iris’ Selbstbewusstsein. Sie lief auf einer Fashion-Show über den Catwalk und begann, mit ihren Frisuren und Haarfarben zu experimentieren. Aus der brünetten Bäuerin wurde ein blonder Vamp, wie wir im Video zeigen.

Das war Iris aber nicht mutig genug. Seit einigen Wochen trägt sie nicht nur einen frechen Kurzhaarschnitt, sondern auch feuerrote Haare. Ihr Mann Uwe erfuhr von der neuen Haarfarbe seiner wagemutigen Gattin bei “Promi Big Brother”- und sah erstmal rot. Wortwörtlich. Die Farbe gefiel ihm gar nicht. “Gestern hatte ich eine Videobotschaft, da konnte ich mich gar nicht auf den Text konzentrieren, weil ich so wütend war wegen der Haarfarbe”, erklärte er in der Live-Show.

Gemessen daran, wie stolz Uwe seine Iris jetzt bei dem Event im Arm hält, scheint er seinen ersten Schock über die Signalfarbe überwunden zu haben. Vermutlich hat sich Iris deshalb auch getraut, noch einen drauf zu setzen: Zu ihrem roten Schopf ist sie in ein sexy enges rotes Samtkleid geschlüpft. Mehr Alarm geht wirklich nicht. (csp)



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel