AWZ-Abschieds-Interview: Erinnert sich Julia Augustin noch an ihren ersten Satz?

Alles was zählt sind tolle Erinnerungen …

Schauspielerin Julia Augustin verabschiedet sich von “Alles was zählt”. Ihre Rolle Vanessa Steinkamp wandert zusammen mit Serien-Ehemann Christoph (Lars Korten) nach Korea aus. Nach 15 Jahren in der täglichen RTL-Serie kann Julia natürlich nicht ohne ein Abschiedsinterview gehen. Kollegin Kaja Schmidt-Tychsen (Jenny Steinkamp) blickt zusammen mit Julia auf die emotionalsten und lustigsten Serien-Momente von Vanessa Steinkamp zurück. Im Video gibt es auch die Antwort auf Fragen wie: Erinnert sich Julia Augustin noch an ihren allerersten Satz bei AWZ und kann sie alle ihre Serien-Geschwister aufzählen? Außerdem verrät die Schauspielerin, welche Serien-Requisite sie am liebsten stibitzen möchte.

Lars Korten hat sich ein Schiff gekauft

In Südkorea wollen sich Vanessa und Christoph gemeinsam mit Sohn Henry ein neues Leben aufbauen. Für Schauspielerin Julia Augustin bedeutet die letzte Klappe bei “Alles was zählt”, dass sie wieder viel mehr Zeit für ihr Privatleben hat. Ganz oben auf der ToDo-Liste steht bei Julia Augustin da ihr neues Haus. Kollege Lars Korten dagegen wird seinen Wohnsitz auflösen: Für ihn geht es nach dem AWZ-Ende auf hohe See.

Noch bis zum 06. September werden Julia Augustin und Lars Korten als Vanessa Steinkamp und Christoph Lukowski bei “Alles was zählt” über den Bildschirm flimmern.

Im AWZ-Podcast blicken Julia und Lars noch einmal auf ihre schönsten Szenen zurück

RTL.de empfiehlt

Mehr Video-Highlights zu AWZ gibt es hier:



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel