Bachelor 2021: Beziehung mit Mimi? Jetzt spricht Niko beim Wiedersehen Klartext!

Mimi und Niko beantworten die Frage aller Fragen

“Du bist meine Traumfrau, mein Zuhause, meine Mimi” – Nach diesen Worten überreichte Niko Griesert Mimi Gwozdz im Bachelor-Finale die allerletzte Rose. Die 26-Jährige hatte seit dem ersten Abend einen Platz in seinem Herzen, der von Woche zu Woche immer größer wurde. Und jetzt wollen alle Zuschauer und Rosenfans wissen: Wie ging es nach dem Finale weiter? Sind Mimi und Niko ein Paar? Genau diese Frage stellt Moderatorin Frauke Ludowig den beiden natürlich im Talk bei “Der Bachelor – Nach der letzten Rose”. Und die heißersehnte Antwort darauf zeigen wir schon jetzt oben im Video.

Das große Wiedersehen ab jetzt auf TVNOW sehen

Achtung, Spoiler! Hier verraten wir, ob Mimi und Niko noch ein Paar sind

Bei vielen Bachelor-Fans war die Verwunderung darüber groß, dass Nikos letzte Rose nicht an Michèle ging, obwohl er sie extra ins Finale zurückgeholt hatte. Jetzt die nächste Überraschung: Mimi und Niko sind kein Paar. Und wie die 26-Jährige im Talk mit Frauke Ludowig und den anderen Kandidatinnen erklärt, war das auch nie der Fall: “Also ehrlich gesagt hat es nie zu einer Beziehung geführt.” Doch die Erklärung dafür will sie Niko überlassen.

Was unmittelbar nach dem Finale passiert ist und wie Niko die Situation erklärt, gibt’s ab jetzt auf TVNOW zu sehen! Bei RTL läuft “Der Bachelor – Nach der letzten Rose” am 24. März ab 20:15 Uhr.

Noch mehr Bachelor-Insiderwissen bei AUDIO NOW

Wer von allem, was mit dem Rosenkavalier zu tun hat, nicht genug bekommen kann, sollte bei AUDIO NOW vorbeischauen: Im offiziellen Bachelor-Podcast sprechen Inken Wriedt und Steffi Brungs immer über die aktuellen Geschehnisse bei Bachelor Niko und seinen Ladys.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel