„Bauer sucht Frau International“-Kandidat Nico lädt eine alte Bekannte zur Hofwoche ein

Produktionsmitarbeiterin bewirbt sich als Hofdame

“Die kenne ich doch?!” – Bei der Sichtung seiner Liebespost wartet eine Überraschung auf Bauer Nico. Der 47-Jährige bekommt nämlich einen Brief von einer Frau, die er bereits kennt. Eine Produktionsmitarbeiterin von “Bauer sucht Frau International” hat offenbar Gefallen an dem Farmer aus Costa Rica gefunden und bewirbt sich als Hofdame. Da fällt Nico die Entscheidung nicht schwer: Er lädt Dolmetscherin Nicola prompt zur Hofwoche nach Costa Rica ein, wie wir im Video zeigen.

Bauer Nico lädt gleich drei Damen nach Costa Rica ein

Woher genau kennen sich Bewerberin Nicola und Bauer Nico? Zur Erklärung: Als das Dreh-Team von “Bauer sucht Frau International” Kandidat Nico zum ersten Mal auf seiner Farm in Costa Rica besucht hat, ist Nicola für einen Tag als Übersetzerin dabei. Sie war also schon mal in Nicos exotischem Paradies und wird nun als Hofdame zurückkehren.
Die alte Bekannte ist übrigens nicht die einzige Frau, die Nico bei “Bauer sucht Frau International” zu sich einlädt. Auch zwei Damen aus Deutschland reisen an. Für Hofdame Tirza startet das Liebesabenteuer in Costa Rica allerdings überhaupt nicht nach Plan: Ihr Koffer geht auf der Anreise verloren.

Wie die Hofwoche bei Nico in Costa Rica trotz der kleinen Start-Schwierigkeiten weitergeht, zeigt RTL zum Staffelauftakt von “Bauer sucht Frau International” 2021 am Sonntag (15. August) und Montag (16.August) jeweils um 20:15 Uhr. Insgesamt suchen fünf Kandidaten in den neuen Folgen weltweit nach der großen Liebe. (kpl)

Im Video: Bauer Nico zeigt sein Paradies in Costa Rica



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel