Brad Pitt: Wen hat er gedatet?

Mitte der Neunzigerjahre zeigte ihn das Poster in der “Bravo” erstmals: einen jungen Typen mit Schmollmund, kaum Bartwuchs und noch weniger Bauchfett. Er trug ein Unterhemd zur Levis 501, die öligen Haare im Nacken gebunden – ein wenig Rock, nicht zu viel Grunge –  und schien miserabel gelaunt, aber schön wie die Sünde. So lange steht Brad Pitt auch in Deutschland als Sexsymbol weit oben. 

Und während die “East 17”- oder Chesney-Hawkes-Poster längst von deutschen Teenagerzimmerwänden abgekratzt sind, prägt der heute 57-Jährige immer noch den optischen Männergeschmack von Generationen. 

Lesen Sie auch

Drew Barrymore und Co: Diese Hollywood-Damen sind seit Jahren Single

Lesen Sie auch

Brad Pitt und Jennifer Aniston flirten wieder miteinander

Der zweifache Oscarpreisträger, der seit seiner Scheidung von Angelina Jolie im Jahr 2016 angeblich Single ist, machte nicht nur mit einer zunehmend interessanteren Filmauswahl von sich reden, sondern auch mit zahllosen Spekulationen über neue Liebschaften (und einigen zu vernachlässigenden Lastern). 

Seine Dating-Geschichte liest sich wie ein modernes  Märchen – bislang ohne Happy End – und stilisiert die Privatperson Pitt zu einem tragischen Helden, um den sich die Klatschblätter immer noch reißen.

Einige Höhepunkte vom Suchen und Finden der Liebe im Leben des Brad Pitt sehen Sie in unserer Bildergalerie. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel