David Beckham: Plant er eigene Hotelkette?

Victoria Beckham hat ein eigenes Modelabel, David Beckham eine eigene Kosmetikmarke und er selbst ist bereits sowas wie eine Marke.

Jetzt hat der Ex-Fußballprofi zum Schutz seines Namens eine Marke eintragen lassen. Die rechtlichen Dokumente erklären, dass der 45-Jährige möglicherweise mit dem Monogramm „DB“ in die Hotel-Industrie einsteigen möchte. Eine anonyme Quelle hat gegenüber „The Sun“ erklärt: „David ist ein kluger Geschäftsmann und genau wie er es mit Victoria geschafft hat, die Marke Beckham aufzubauen, stellt er so sicher, dass er zukünftige Projekte schützt. Er hat alle Hände voll zu tun mit seinem Team in Miami, aber sein eigenes Hotel – das könnte passieren.“

Nachdem „Posh“ und David ziemlich Kritik einstecken mussten, versuchen sie übrigens ihr Image wieder aufzupolieren.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel