DSDS 2021: „Anana“ Anna Soomin Klenz wird plötzlich übel – sie bricht zusammen!

Alle sind in Sorge um Anna Soomin Klenz

Ein echter Schock-Moment ereilt die KandidatInnen und die Jury beim Auslands-Recall von DSDS 2021 auf Mykonos: Anana ist gerade im Interview mit Anita und Ilaria, als ihr plötzlich übel wird. “Ich muss mich übergeben, glaub ich”, sagt sie noch neben den geschockten Mitstreiterinnen in die Kamera und macht sich dann auch direkt auf den Weg zur Toilette. Die dramatischen Szenen gibt es hier im Video zu sehen.

Anita: „Wir wussten gar nicht, dass es so schlimm für sie ist“

Die anderen KandidatInnen von DSDS 2021 haben schon kurz vorher gemerkt, dass mit Anna Soomin Klenz alias “Anana” etwas nicht stimmt. Aber was wirklich los ist, wird erst in dem Moment klar, als die das Interview abbrechen muss. “Wir wussten gar nicht, dass es so schlimm für sie ist”, sagt Anita mit sorgenvollem Gesicht. Auch Marvin macht sich so seine Gedanken: “Ich weiß nicht, ob es an der Aufregung liegt, oder ob sie vielleicht etwas Schlechtes gegessen hat heute Morgen.” Karl mutmaßt, sie könnte vielleicht einen Hitzschlag erlitten haben oder dem Druck nicht gewachsen sein.

Wie es mit Anana weiter geht, ob sie überhaupt singen kann vor der DSDS-Jury und was das alles für ihre weiteren Chancen auf den Superstar-Titel bedeutet, das gibt es in der kommenden Folge “Deutschland sucht den Superstar” 2021 am Samstag, den 13. März, ab 20:15 Uhr bei RTL im TV zu sehen – und natürlich parallel dazu im RTL-Livestream auf TVNOW.

Wer es nicht bis Samstagabend aushält kann die Show aber auch schon jetzt in voller Länge auf TVNOW streamen.

DSDS auf TVNOW im Stream anschauen

Jetzt schon für DSDS 2022 bewerben

Wer selbst ein Teil von DSDS sein will und auf der Suche nach dem großen Fame ist, kann sich schon jetzt für die neue Staffel von “Deutschland sucht den Superstar” bewerben. Weitere Infos zur Bewerbung gibt es hier.

Alle wichtigen Infos rund um DSDS haben wir HIER noch mal zusammengefasst.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel