Einbruch bei Gisele Bündchen und Tom Brady

Gisele Bündchen und Tom Brady waren zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht anwesend

Die Corona-Krise hat Gisele Bündchen (40) und Ehemann Tom Brady (43) noch näher zusammengebracht, sodass sie sich nach dem jüngsten Schock gegenseitig trösten können. Denn ein Einbrecher verschaffte sich Zugang zur gemeinsamen Luxus-Villa in Massachusetts, USA, und machte es sich mitten im Wohnzimmer gemütlich. Gisele und Tom waren zu dem Zeitpunkt nicht anwesend.

Dieser Mann ist in das 33 Millionen US-Dollar teure Anwesen von Gisele Bündchen und Tom Brady eingebrochen

Was für ein Glück, dass Megastars wie Gisele und Tom gleich mehrere Anwesen besitzen. Denn so kommt es, dass sich das Paar schon seit Monaten nicht mehr in der 33 Millionen US-Dollar teuren Villa hat blicken lassen und somit auch nicht mit Einbrecher Zanini Cineus konfrontiert wurde.

Weitere Details zum Einbruch

Der 34-Jährige scheint ein ausgesprochenes Interesse an Tom Bradys Leben zu haben, denn bereits vor einem Jahr versuchte er ein Trikot des Football-Spielers aus der “New England Patriots Hall of Fame” in Foxboro zu stehlen.

Als es sich Zanini Cineus jetzt auf einem Sofa in Giseles und Toms Heim gemütlich machte, löste er mit seiner Anwesenheit mehrere Alarme aus, wie das US-Promiportal “TMZ” erklärt und sich auf Informationen der zuständigen Ermittler beruft. Der Polizei wurde ein Zugangscode für das Haus von Gisele und Brady gegeben, sodass sie die Villa betreten und Zanini Cineus ohne weitere Zwischenfälle festnehmen konnten.

Gisele Bündchen und Tom Brady: Seit 11 Jahren glücklich miteinander

Gisele und Tom wohnen momentan in Tampa, Florida, wo sie jetzt sicherlich den kleinen Schock verdauen müssen und dann wohl in warme Weihnachtsferien im “Sunshine State” starten werden. Das Paar ist seit 11 Jahren verheiratet und freut sich über die gemeinsamen Kinder Vivian (7) und Benjamin (11). In der Vergangenheit haben Gisele und Tom bereits bewiesen, wie sehr sie füreinander gemacht sind.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel