Erstes Mal ausgehen ohne Kinder

Erst vor einem Monat sickerte die News durch, dass Anne Hathaway, 37, ihr zweites Kind bekommen hat – und schon ist die Hollywood-Schönheit erstmals wieder auf dem Roten Teppich zu sehen. Kaum aus dem Gebärsaal entlassen, überstrahlte die Schauspielerin an den 25. Critics’ Choice Awards im kalifornischen Santa Monica alle – nicht nur ihres goldig glitzernden Kleids wegen.


Konntet ihr es auch kaum erwarten, endlich wieder einmal ohne Baby auszugehen? Macht mit bei unserer Umfrage – und lest weiter unten, warum sich Anne Hathaway an ihrem ersten Paarabend mit ihrem Ehemann Adam Shulman, 38, beim Feiern zurückhielt.

Ob die Preisverleihung überhaupt der erste Abend der frischgebackenen Zweifacheltern ohne ihre beiden Kinder war? Jedenfalls haben es die beiden sichtlich genossen. Auch wenn, zumindest sie,glü nur mit alkoholfreien Getränken anstossen konnte. Und zwar nicht nur dem Baby zuliebe: Im vergangenen Jahr verblüffte Hathaway in der Talk-Show von Ellen DeGeneres mit der Aussage, sie wolle keinen Alkohol mehr trinken, so lange ihr Sohn bei ihr lebe.

Zudem hatte sie an den Critics’ Choice Awards eine wichtige Aufgabe: Sie überreichte ihrem Kollegen Joaquin Phoenix, 45, die Auszeichnung für den besten Schauspieler. Es war also auch ein bisschen der erste Arbeitstag für die frischgebackene Mama. «Loooove!», «Gorgeous!», «Stunning!», so die Kommentare ihrer Follower zu ihrem Bild auf Instagram. Schön, wenn man nach dem Mutterschaftsurlaub so begeistert empfangen wird. Egal ob im Ausgang oder zurück bei der Arbeit – so macht die Rückkehr auch der grössten Glucke Spass!

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel