Heino macht sich Sorgen um Freund Siegfried Fischbacher

Siegfried Fischbacher hat Bauchspeicheldrüsen-Krebs

Traurige Neuigkeiten von Siegfried Fischbacher (81). Der Star-Magier des legendären Duos “Siegfried & Roy” ist unheilbar an Bauchspeicheldrüsen-Krebs erkrankt. Zwar wurde ihm der Tumor bei einer OP entfernt, doch der Krebs hat bereits gestreut. Angeblich soll sich Siegfried aktuell schon aufs Sterben vorbereiten. Schlagersänger Heino (82) und Siegfried kennen sich bereits seit über 40 Jahren und sind ganz eng miteinander verbunden. Als wir Heino zum Interview treffen, erzählt er uns, welche wichtige Botschaft er Siegfried unbedingt noch mitteilen möchte. In unserem Video richtet er sich mit emotionalen Worten an seinen Freund.

Heino und Siegfried telefonieren mindestens einmal in der Woche

Für den Entertainer Siegfried ist seine Krebsdiagnose der zweite Schicksalsschlag innerhalb weniger Monate. Im Mai 2020 musste er von seinem langjährigen Partner Roy Horn Abschied nehmen. Der 75-Jährige war nach der Infektion mit dem Corona-Virus gestorben.

Normalerweise telefoniert Heino täglich mit Siegfried. Auch als am Montag, den 11. Januar Siegfrieds Krebsdiagnose öffentlich wird, ruft Heino seinen Freund an. Er erreicht allerdings nur die Haushälterin. “Ich habe heute noch mit ihm telefoniert. Also nicht mit Siegfried, sondern mit der Haushälterin und ich wollte wissen, wie es dem Siegfried geht und da hat sie gesagt: ‘Der ist gerade im Secrets Garden’. Das ist, wo er sich auch immer aufhält, wenn er Autogramme schreibt. Da kommen die Fans an”, erzählt uns der Schlagerstar im Interview.

Heino denkt gerne an Erlebnisse mit Siegfried & Roy zurück

Nur allzu gerne schwelgt Heino in Erinnerungen an alte Zeiten und schöne Momente, die er gemeinsam mit Siegfried und Roy erlebt hat. Ein besonderes Highlight war sein 80. Geburtstag: “Da ging es bis morgens früh 4, halb 5. Da waren wir im Wynn Hotel und da haben wir meinen Geburtstag gefeiert. Anschließend, den Tag danach, sind wir dann auch zu Siegfried und Roy raus gefahren und da haben wir dann auch nochmal nachgefeiert sozusagen”. Und diese Erinnerungen, die bleiben Heino für immer erhalten.

Heino

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel