Horoskop: Diese 3 Sternzeichen haben in der Wassermann-Saison kein Glück

Zeitraum zwischen dem 21. Januar und dem 18. Februar

Welche Sternzeichen haben jetzt kein Glück?

Für drei Sternzeichen könnte die Wassermann-Saison wohl ziemlich anstrengend werden. Sie haben laut Horoskop leider kaum Glück. 

Laut Horoskop: Wer sind die Pech-Sternzeichen der Wassermann-Saison?

Einige Sternzeichen haben in der Zeit des Wassermanns leider überhaupt kein Glück. Sie werden von einer Pechsträhne begleitet – irgendwie will nichts gelingen. Wer vom 21. Januar bis 19. Februar lieber einen Gang zurückschalten sollte, liest du in unserem Horoskop. 

Lies hier weiter und finde heraus, welche Sternzeichen in der kommenden Zeit kaum Unterstützung vom Universum bekommen.

Wassermann-Saison: Vom 21. Januar bis 18. Februar

Stier

Stiere können mit der abenteuerlichen Wassermann-Energie nicht viel anfangen. Sie sehen sich nach Beständigkeit und Ruhe. Also: Handy aus und mit einem lieben Menschen zusammen tun und entspannen.

Krebs

Krebse haben keinen leichten Einstieg in die eigentlich so luftig-leichte Wassermann-Saison. Sie fühlen sich schlapp und emotional und haben keine Lust unter Leute zu gehen. Unbedingt eine Auszeit nehmen und bloß nicht zu hart mit sich selbst ins Gericht gehen.

Jungfrau

Jungfrau-Geborene fühlen sich in den kommenden Wochen irgendwie festgefahren und wissen nicht so recht, wohin mit sich. Da hilft nur ganz viel Me-Time und Zeit für die schönen Dinge im Leben einräumen.

Wir wünschen dir viel Kraft für die bevorstehende Zeit. Und vergiss nicht: Mit einem positiven Mindset und regelmäßigen Ruhepausen übersteht man auch schwierige Phasen ganz bestimmt! 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel