Inspiration für Babynamen: Diese Namen trenden

Immer mehr werdende Eltern finden in Serien oder bei bekannten Persönlichkeiten wie den Royals Inspiration für den Namen ihres Kindes.

Welchen Namen soll mein Kind tragen? Eine Frage, über die sich werdende Eltern oft lange den Kopf zerbrechen.

Die Briten benennen ihren Nachwuchsgerne nach den Royals. Wie das Nationale Statistikamt bekannt gab, knackte „Archie“ die Top Ten der britischen Babynamen. Auch George und Oliver sind sehr beliebt.

Doch nicht nur die Royals inspirieren derzeit bei der Namenswahl. „Maeve“ und „Otis“, zwei Charaktere aus der Serie „Sex Education“ stehen laut Statistikern hoch im Kurs.

(Red)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel