Jana Azizi leidet hart – Tränen am Großglockner

Janas ganz persönliche Tortur

RTL-Moderatorin Jana Azizi sich auf die Challenge ihres Lebens eingelassen. Die hatte schon im Vorfeld für jede Menge Schweißperlen und Sorgenfalten gesorgt. Doch für die RTL-Aktion “Wir helfen Kindern” schwingt Jana sich nach nur vier Monaten Vorbereitung aufs Rennrad und will zum ersten Mal die Alpen überqueren. Für den guten Zweck strampelt sie knapp 600 Kilometer ab und überwindet dabei 5000 Höhenmeter. In nur fünf Tagen! Mit unserem Tagebuch können Sie jeden Tag und jede Etappe miterleben. Hier bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Tag 2: Von Bruck nach Lienz

Was für eine Ochsentour für unsere Jana! An Tag zwei geht es hinauf auf den höchsten Berg in Österreich. Es geht auf den Großglockner! Zweieinhalb Stunden quält sie sich den Riesen hinauf – und bricht am höchsten Punkt angekommen in Tränen aus. Warum? Das sehen Sie im Video:



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel