Lena und Jannik legen die heißeste Knutsch-Show bei „Love Island“ hin!

Auf „Love Island“ wird so richtig angedockt

Strippen, Lieblings-Islanderin retten und dann knutschen – genau das ist die Aufgabe für die Männer bei der zweiten Challenge “MS Angedockt” bei “Love Island”. Und nachdem Jannik bei der letzten Challenge Andrina fast bewusstlos gezüngelt hat, schnappt er sich jetzt Lena und die beiden legen eine heiße Knutsch-Show hin! Und das, obwohl Jannik immer noch zweigleisig fährt. Hat Lena ihn so angetörnt, dass Andrina nun endgültig abgeschrieben ist? Doch das ist noch lange nicht alles: Auch andere Manöver der Islander werfen bei dieser Challenge Fragen auf und sorgen für Gesprächsstoff!

Zuvor sieht es so gar nicht nach einem Knutscher bei Lena und Jannik aus

Noch kurz zuvor sieht es aber gar nicht nach dieser heißen Kusseinlage aus: Lena bekommt von Lisa gesteckt, dass Jannik Andrina irgendwie heißer findet. Warum sagt er das der Blondine nicht selbst? Warum ist er nicht ehrlich und warum kann er sich nicht entscheiden? Lena kommt da komplett in Rage und nimmt sich Jannik zur Brust: “Ich will einen Mann, der weiß, was er will und das weißt du definitiv nicht! Ich lege sehr viel Wert auf Ehrlichkeit.” Lena entcoupelt sich. “Das ist mir zu blöd. Für mich ist das durch!” Und wie reagiert Jannik auf die Abfuhr? Der findet die Ansage ganz offenbar mächtig gut: “Die hat Feuer, die Lena. Da musste ich mal kurz schlucken. Ich fand’s echt sexy!” Aber ist das wirklich noch mal zu retten?

Wilde Zungenspiele sind in dieser Staffel bei “Love Island” auf jeden Fall ganz schwer angesagt, wie hier im Video zu sehen ist.

Im Video: Wilde Zungenspiele bei „Love Island“



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel