Lionel Richies Freundin Lisa Pagiri ist jünger als seine Tochter Nicole Richie

Lionel Richie und Freundin Lisa Pagiri trennen 41 Jahre

Liebe kennt kein Alter – von dieser Weisheit kann Soul-Star Lionel Richie (71) ein Lied singen. Denn der “All night long”-Interpret hat mit Langzeit-Freundin Lisa Pagiri (30) eine 41 Jahre jüngere Frau an seiner Seite. Doch für seine Fans sind nicht nur die vier Jahrzehnte Altersunterschied schwer zu fassen, sondern vor allem der Fakt, dass Lisa mit ihren 30 Jahren jünger als seine Tochter Nicole Richie (39) ist.

„Die Liebe siegt"

Berichten zufolge kennt sich das Paar bereits seit 2014. Doch der Altersunterschied von dem Dreifach-Papa, der bald seinen eigenen Disney-Film bekommt, und seiner Lisa hat erst kürzlich Aufmerksamkeit erregt, nachdem ein Twitter-Post viral gegangen ist. Zu einem Foto von Lionel und Lisa schrieb ein Fan: “Lionel Richie mit seiner neuen Freundin, er ist 71 und sie ist 30 – die Liebe siegt.”

Ein Vergleich zwischen Lisa Pagiri und ihrer Stieftochter in spe enthüllte dann den unfassbaren Fakt: Die gebürtige Schweizerin ist fast zehn Jahre jünger als die ehemalige Busenfreundin von Paris Hilton. Um es bildlich zu machen: Als Lionel die Einschulung seiner Tochter Nicole in der High School gefeiert hat, wurde seine Freundin gerade erst geboren.

Glückwünsche zum ungleichen Paar

Obwohl es sich bei Lisa um eine langjährige Partnerin und nicht um eine “neue Freundin” handelt, haben sich viele gemeldet, um dem Paar alles Gute zu wünschen. Dabei bemerkte der Großteil der Netzgemeinde, dass Alter nur eine Zahl sei, wenn es um die Liebe geht. Ein Kommentator meint: “Lasst uns für zwei Sekunden die Tatsache ignorieren, dass sie wahrscheinlich zu einem Lionel Richie Song gezeugt wurde und uns darauf konzentrieren, wie toll dieser Mann mit 71 Jahren aussieht.” Ein anderer schrieb: “Wenn der Körper außen 71 und innen 32 ist.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel