Lizzo bedankt sich bei Beyoncé

Bei den BET-Awards wurde Lizzo am Sonntag (28.06.) als beste R’n’B/Pop-Künstlerin ausgezeichnet. In ihrer Dankesrede, die als Video-Nachricht ausgestrahlt wurde, bedankte sich die 32-Jährige vor allem bei ihrem großen Idol Beyoncé für alles, was sie für die schwarze Kultur getan hat.

Sie sagte: „Vielen Dank BET und vielen Dank an all die wunderbar-talentierten, wunderschönen schwarzen Frauen, mit denen ich diese Kategorie teile. Beyoncé, danke für alles, das du für schwarze Kultur getan hast. Vor drei Jahren saß ich im Publikum und gewann nichts. Ich ging nach Hause und fühlte mich trotzdem wie eine Gewinnerin. Letztes Jahr durfte ich performen. Ich gewann nichts und fühlte mich trotzdem wie eine Gewinnerin. Ich werde mich immer wie eine Gewinnerin fühlen, denn solange man im Leben gewinnt, braucht man keine anderen Trophäen. Wir sind alle Gewinnerinnen, Ladys.“

Beyoncé hat übrigens Lizzo zum Geburtstag gratuliert. Und die war ganz aus dem Häuschen.

Foto: (c) PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel