Matthias Reim und Christin Stark singen ein Duett

Mit seiner Exfreundin Michelle hat Matthias Reim schon mal zusammen gesungen: im Jahr 2002 den Hit „Idiot“ und 2018 den Song „Nicht verdient“. Und jetzt tut er es noch mal – zur großen Freude seiner Fans: Er singt ein Duett mit seiner aktuellen Partnerin Christin Stark, die zwei arbeiten ja beide in der Musikbranche.

Das Lied heißt „Sich verlieben“ und befindet auf dem neuen Album der Sängerin, das sich „Stark“ nennt und in einer Woche (05.06.) rauskommt. Im „MCS“-Pressetext heißt es dazu, das Duett von Reim und Stark gehe unter die Haut und umschreibe das „schönste Gefühl dieser Welt“.

Hochzeits- und Babypläne haben Matthias Reim und Christin Stark übrigens auch schon.

Foto: (c) Sven Sindt / Sony Music

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel