SO hart haben sich die Promis für die RTL Sommerspiele vorbereitet

Das Training hat den Promis alles abverlangt

Bald ist es soweit, dann treten bei RTL über 30 Promis bei “Die RTL Sommerspiele” an. Um beim großen Sport-Event am 16. und 17. Juli auchtopfit zu sein, haben die Promis schon vor Beginn der Show wahnsinnig hart trainiert. Wie das ausgesehen hat und was unsere RTL-Moderatorin Angela Finger-Erben schon jetzt über die Tücken der Disziplinen verraten kann, das erfahren Sie im Video.

Özcan Cosar kann leider nicht teilnehmen

Nach dem Sieg bei der aktuellen “Let’s Dance”-Staffel 2021, wagt sich Profitänzerin Renata Lusin bei den RTL-Sommerspielen an den Start und das hat auch ihr einiges abverlangt. “Ich glaube, ich brauche jetzt noch ein bisschen Regeneration, damit ich mit neuer Kraft am Freitag starten kann.” Ganz zuversichtlich blickt Thorsten Legat den Sommerspielen entgegen, er fühlt sich bestens vorbereitet, wie er uns verraten hat: “Ich bin gut vorbereitet, das mache ich jedes Mal!”

Einer, der leider nur Zuschauen, statt Mitmachen kann, ist Comedian Özcan Cosar. Er hat sich einen Muskelfasserriss beim Training zugezogen, jetzt ist sein rechtes Bein komplett bandagiert. Für ihn geht jetzt der Ex-Beachvolleyballer Julius Brink ins Rennen.

Wenn Sie auch hautnah dabei sein möchten: Hier noch schnell Tickets für die großen Liveshows von “Die RTL Sommerspiele” sichern!

So laufen „Die RTL Sommerspiele“ ab

Um in den insgesamt 14 olympischen Disziplinen zu glänzen, werden die Promis von echten Sport-Legenden trainiert – darunter zum Beispiel die Olympia-Teilnehmerinnen Sandra Völker und Magdalena Brzeska. Moderiert wird das zweitägige Spektakel von Laura Papendick und Daniel Hartwich.

Erste Bilanz zwischen den beiden Wettkampftagen zieht am 17. Juli um 19:05 Uhr die “Warm Up Show”, präsentiert von “Explosiv”-Moderatorin Jana Azizi. Hier werden die sportlichen Highlights des ersten Tages beleuchtet und die Zuschauer:innen gleichzeitig auf die zweite große Liveshow ab 20:15 Uhr eingestimmt.

Wer kommt bei den RTL Sommerspielen an seine Grenzen? Welche Nation steht am Ende ganz oben im Medaillenspiegel? Und welche Athlet:innen werden uns alle überraschen? Das alles gibt’s am 16. und 17. Juli live bei RTL zu sehen.



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel