So viel nahm Lena Gercke in der Schwangerschaft mit Tochter Zoe zu

Lena Gercke wurde im Juli 2020 zum ersten Mal Mama

Nicht mehr allzu lange, dann feiern Lena Gercke und ihr Freund Dustin Schöne schon den ersten Geburtstag ihrer gemeinsamen Tochter. Im Juli wird die kleine Zoe ein Jahr alt. Und egal, wie stressig es auch manchmal sein kann, die 33-Jährige ist überglücklich mit ihrem Leben als Mama, wie sie ihren Fans in einer Instagram-Fragerunde erzählt. Doch die User stellen dem Model nicht nur Fragen rund um den Alltag mit Zoe, sondern auch zur Geburt. Und eine Frage brennt ihnen ganz besonders auf der Zunge: Wie viel hat Lena in ihrer Schwangerschaft zugenommen?

Lenas Bikini-Babybauch kurz vor der Geburt

Die 33-Jährige hat kein Problem damit, über ihr Gewicht während der Schwangerschaft zu sprechen. Wieso auch? “Unglaubliche 20 Kilos” hat sie mit Zoe im Bauch zugenommen. Und zu dieser Antwort postet das Model auch noch ein Foto, welches sie zwei Wochen vor der Entbindung im Bikini zeigt. Ihre Babybauch-Fotos kamen bei den Fans und auch bei anderen Promis immer gut an. Blogger Riccardo Simonetti stellte sogar ein Bild der Schwangeren nach.

Im Video: So emotional war die Schwangerschaft für Lena Gercke





Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel