Verena Wriedt: Erster Hochzeitstag nach dem Tod ihres Mannes

Erster Hochzeitstag ohne ihren Mann

Für Verena Wriedt (46) ist dieser Tag ganz besonders schwer. Im Juni starb ihr Mann Thomas Schubert mit gerade einmal 47 Jahren. Die Moderatorin versucht trotz des schweren Verlustes stark zu sein – vor allem ihrem Sohn Lio zuliebe, der mit sieben Jahren seinen Vater verloren hat. An einem Tag wie heute ist das aber wohl nicht so einfach: Denn Verena und Thomas hätten eigentlich ihren siebten Hochzeitstag feiern sollen.

Emotionaler Instagram-Post

“Alles von mir liebt alles von dir. Heute 7 Jahre. Mein Herz trägt deinen Namen für alle Ewigkeit”, schreibt die 46-Jährige auf ihrer Instagram-Seite. Dazu teilt sie eine Collage, auf der ein paar Hochzeitsfotos zusammengefasst sind. Verena wirkt auf den Aufnahmen extrem glücklich – blickt ihrem Gatten strahlend in die Augen. Ein Anblick, der die Community sehr berührt. Zahlreiche User kommentieren den Beitrag mit roten Herzen und Natascha Ochsenknecht (57) hält fest: “Umarmung mit ganz viel Liebe.”

Ein paar Monate vor ihrer großen Trauung heiratete das Paar bereits im kleinen Kreis. Im Mai postete Verena eine rührende Liebeserklärung zum standesamtlichen Hochzeitstag – diesen konnten sie noch gemeinsam verbringen, bevor Thomas ein paar Wochen später starb.

Lios erster Geburtstag ohne seinen Vater

Nicht nur Verena muss den heutigen Tag ohne ihren geliebten Mann verbringen, auch für ihren Sohn Lio stand kürzlich ein schwerer Moment an. Der Schüler wurde acht Jahre alt – der erste Geburtstag ohne seinen Papa. “Du bist perfekt. Du bist ein Löwe. Ein Kämpfer. Und ich verneige mich vor deinem Mut, deiner Stärke, wie du mit allem umgehst. Ich lerne so viel von dir. Was würde ich nur ohne dich tun. Ich liebe dich so sehr. Und Papa auch. Immer. Er ist bei dir. Bei uns”, gratulierte sie ihrem Jungen Ende August: “Mein Lio, bleib, wie du bist. Du bist unglaublich. Vertrau mir, die Leichtigkeit wird zurückkommen. Eines Tages. Ganz bestimmt.” (dga)



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel