Weihnachtstrends 2021: Das sind die 5 schönsten Deko-Ideen für die Festtage

Weihnachtstrends 2021: Darauf kommt es an

Um uns so richtig in Weihnachtsstimmung zu bringen und der stressigen Vorweihnachtszeit zu entkommen, schmücken wir alle Jahre wieder unser Zuhause. Kerzen, Weihnachtskugeln, Lichterketten und der Duft nach köstlichem Weihnachtsgebäck dürfen nicht fehlen. Was sind die neuesten Deko Trends in puncto Weihnachten? So viel steht fest: Es wird natürlich und puristisch. Die kommenden Trends sind inspiriert vom nordischen Minimalismus, der mit ausgefallenen Statement-Stücken und Naturmaterialien kombiniert werden darf.

5 inspirierende Deko-Ideen für die Weihnachtstrends 2021

Wir haben fünf Ideen auserkoren, die an Weihnachten 2021 einen besonders hohen Stellenwert haben:

  • Naturmaterialien
  • Ausgefallene Kerzen und Kerzenhalter
  • Erdtöne
  • Weihnachtskugeln
  • Adventskränze

1. Naturmaterialien

Ein besonders preiswerter Weihnachtsdeko-Trend ist die Rückbesinnung auf Naturmaterialien. Holz, Sträucher, Jute, Borke, Kork, Blätter, Zapfen, Nüsse – das alles darf in die eigenen vier Wände einziehen. Holzscheiben eignen sich zum Beispiel gut als Glas-Untersetzer. Was Sie nicht im Wald finden, können Sie auch im Blumenladen oder online kaufen. Vor allem in Kombination mit groben Oberflächen wie Marmor, Stein oder Metall sind die oben genannten nachwachsenden Rohstoffe wahre Hingucker. Hier gibt es viele schöne Deko-Artikel zum Nachkaufen.

2. Ausgefallene Kerzen und Kerzenhalter

Ausgefallene Kerzen und Kerzenhalter bringen die nötige Aufregung in die Weihnachtsdeko – denn an Weihnachten darf es gerne kitschig sein! Wer es eher puristisch mag, setzt auf ein bis zwei Deko-Highlights und liegt damit völlig im Trend. Ein einziger Kerzenhalter kann so einiges hermachen. Fest steht: Keine Weihnachtszeit ohne Kerzenlicht. Hier finden Sie viele Kerzen und Kerzenhalter für die Weihnachtszeit.

3. Erdtöne

Und welche Farben kommen auf den Tisch? Angelehnt an den Natur-Aspekt, fokussieren sich die Weihnachtstrends 2021 auf Erdtöne. Farben wie Braun, Beige, Dunkelrot oder Grün gehören zu den Farbtrends an Weihnachten. Vor allem in Kombination miteinander wirken die Erdtöne sehr elegant und weihnachtlich. 

4. Weihnachtskugeln

Weihnachtskugeln sind an sich kein neuer Trend. Aktuell geht es jedoch darum, wie sie präsentiert werden. Die runden Anhänger finden nämlich nicht ausschließlich am Weihnachtsbaum Platz. Wir verteilen die traditionellen Weihnachtsaccessoires gerne in der gesamten Wohnung: etwa auf dem Tablett, auf einer Etagere oder als Anhänger an Zweigen in der Vase. Ob Sie sich dabei für puristische Wabenbälle aus Papier, transparente Kugeln in modernen Erdtönen oder klassische Weihnachtskugeln der vergangenen Weihnachtsfeste entscheiden, liegt ganz allein bei Ihnen. Dürfen es neue Weihnachtskugeln sein? Dann haben wir hier eine Auswahl für Sie zusammengestellt.

5. Adventskränze

Adventskränze sind ebenfalls nichts Neues, denken Sie sich? Stimmt. Doch auch hier lohnt ein zweiter Blick. Adventskränze kommen an Weihnachten 2021 nicht ausschließlich aus Tannenzweigen daher. Wie wäre es zur Abwechslung mit einem Adventskranz aus Blüten oder Eukalyptus? Das schenkt gleichzeitig einen himmlischen Duft in der gesamten Wohnung. Übrigens müssen Adventskränze nicht immer nur auf dem Esstisch stehen. Sie machen sich auch gut an der Wand oder herabhängend von der Decke.

Einige Links in diesem Artikel sind kommerzielle Affiliate-Links. Wir kennzeichnen diese mit einem Warenkorb-Symbol. Kaufen Sie darüber ein, werden wir prozentual am Umsatz beteiligt.  >> Genaueres dazu erfahren Sie hier.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel