Wer wird Millionär?: Annemarie Strubel braucht bei der 50-Euro-Frage die Hilfe von Günther Jauch

Das hat sich die WWM-Kandidaten ganz anders vorgestellt

Annemarie Strubel schafft es bei “Wer wird Millionär?” auf den Rate-Stuhl und ist total gespannt auf die erste Frage. Sie kann es kaum erwarten, die Frageleiter hochzuklettern. Aber dieser Plan gerät direkt bei der allerersten Frage ins Stocken. Bei der 50-Euro-Frage wird die Kandidatin komplett auf dem falschen Fuß erwischt, wie hier im Video zu sehen ist. Kann Moderator Günther Jauch helfen?

Günther Jauch: „Sie haben die Frage nicht richtig gelesen“

Günther Jauch liest wie gewohnt die erste Frage vor und alle rechnen damit, dass Annemarie Strubel entspannt in ihre Frageleiter starten kann. Doch dann der erste kleine Schock: “Ich verstehe die Frage nicht”, gesteht die Kandidatin. Der Moderator bleibt erst einmal ganz entspannt und glaubt: “Sie haben die Frage nicht richtig gelesen.”

Auch nochmaliges Lesen bringt Annemarie nicht weiter. Günther Jauch kommt dann auf die Seite der Kandidatin und versucht weiterzuhelfen: Die will doch glatt einen Joker nehmen. Kann Jauch das verhindern und der ausgebremsten Zockerin bei dieser großen Hürde helfen? (fhe)

„Wer wird Millionär?“ online schauen auf TVNOW

Das gibt es am Montag, den 02. August, ab 20:15 Uhr bei “Wer wird Millionär?” zu sehen – natürlich bei RTL im TV und parallel dazu im RTL-Livestream auf TVNOW.

Die komplette “Wer wird Millionär?”-Folge steht anschließend natürlich wie immer auch zum Abruf auf TVNOW bereit.



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel