Überraschung! Billy Idol geht 2022 auf Tour
  • Rock-Ikone Billy Idol überraschte seine Fans Mitte September mit neuer Musik.
  • Nun setzt der Musiker noch eins drauf.
  • Im Sommer 2022 geht er auf Deutschland-Tour und spielt in insgesamt sechs deutschen Städten.

Mehr aktuelle Musik-News finden Sie hier

Nach sieben Jahren Pause hat Billy Idol 2021 ein Mini-Comeback mit neuer Musik gefeiert. Nun hat der Rockmusiker eine Tour angekündigt: Im Sommer 2022 führt die „The Roadside Tour 2022“ den Briten auch durch Deutschland. Neben alten Hits wird Billy Idol auf der Tour die Lieder seiner neuen EP „The Roadside“ performen.

Insgesamt sechs deutsche Städte bespielt Idol im Juni und Juli: Los geht es am 24. Juni 2022 in Bonn (Kunstrasen). Anschließend macht er Halt in Wiesbaden (26. Juni, BRITA-Arena), München (27. Juni, Olympiahalle), Halle/Saale (3. Juli, Peißnitzinsel), Hamburg (5. Juli, Barclays Arena) und Berlin (7. Juli, Zitadelle). Der allgemeine Verkauf für die Tickets startet am Freitag (8. Oktober). Ab dem 5. Oktober gibt es bereits VIP- und Meet-and-Greet-Tickets im Vorverkauf.

Billy Idol rockte im Februar mit Miley Cyrus

Der britische Musiker, der mit bürgerlichem Namen William Michael Albert Broad heißt und aus London stammt, entwickelte sich in den 80er Jahren zu einem weltweit gefeierten Pop-Rockstar. Zu seinen größten Hits zählen „Dancing with Myself“, „White Wedding“ und „Rebel Yell“. Zuletzt hatte er im Februar für Aufsehen gesorgt, als er gemeinsam mit Miley Cyrus am Rande des Superbowls auf der Bühne stand. © 1&1 Mail & Media/spot on news

"Buffalo Bill in Rom": Die Ärzte kündigen weitere Tour für 2022 an

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel