DSDS-Ramon Roselly: Riesige Enttäuschung – "Sehr traurig"

Schlechte Nachricht für die Fans

Diese kurzfristige Nachricht dürfte die Fans von Ramon Roselly ganz und gar nicht freuen …

Eigentlich sollte der DSDS-Sieger kommenden Sonntag (18. Juli) gemeinsam mit Marina Marx auf der Waldbühne auf Rügen auftreten …

… doch daraus wird nichts. Der Veranstalter gab ohne Nennung von Gründen bekannt, dass das Konzert in den Herbst verschoben wird.

Hiobsbotschaft von DSDS-Sieger Ramon Roselly, 27: Eigentlich sollte der sympathische Schlagersänger in wenigen Tagen auf der Waldbühne auf Rügen auftreten, doch das Konzert wurde kurzfristig abgesagt …

Ramon Roselly: Traurige Neuigkeit für seine Fans

Obwohl sich die Situation rund um das Corona-Virus eigentlich zu verbessern scheint und sich die meisten Menschen in Deutschland über Lockerungen freuen dürfen, ist die Corona-Pandemie noch lange nicht völlig überstanden – und das bekommen vor allem die Künstler und Veranstalter zu spüren.

In den letzten Monaten mussten etliche Konzerte ausfallen oder auf unbestimmte Zeit verschoben werden, zuletzt gingen viele Fans von Schlagerstar Roland Kaiser auf die Barrikaden, weil es für die völlig unverständlich war, dass die Konzerte des 69-Jährigen ausfallen, die Fußball-Europameisterschaft aber mit Zuschauern stattfinden durfte.

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

  • Roland Kaiser: Traurige Nachricht

  • Ramon Roselly: Krise? Enthüllung über seine Freundin

  • Ramon Roselly: Das hat er mit Florian Silbereisens Glücksunterhose gemacht

 

DSDS-Ramon Roselly: “Wir sind sehr, sehr traurig”

Und nun trifft es auch DSDS-Sieger Ramon Roselly – auch wenn die Absage wohl nichts mit Corona zu tun haben dürfte: Der sympathische Schlagermusiker sollte kommenden Sonntag (18. Juli) eigentlich gemeinsam mit Marina Marx auf der Waldbühne in Rügen auftreten, doch daraus wird wohl nichts – und das, obwohl Pietro Lombardi noch vor wenigen Tagen genau hier auf der Bühne stand. Bei Instagram gab der Veranstalter jetzt ohne Nennung von Gründen bekannt, dass das Konzert nicht stattfinden wird.

Wir müssen euch heute leider mitteilen, dass die Veranstaltung mit Ramon Roselly und Marina Marx an diesem Sonntag nicht stattfinden wird. Wir sind sehr, sehr traurig,

heißt es.

Einziger Trost: Ramon Rosellys Auftritt wird nicht ganz abgesagt, sondern lediglich in den Herbst verschoben: “Wir sind trotzdem froh, für dieses Jahr einen neuen Termin gefunden zu haben! Wir sehen uns alle am 1. Oktober 2021 auf der Waldbühne wieder.” Alle bereits gekauften Tickets würden ihre Gültigkeit behalten.

Und Ramon Roselly? Der DSDS-Sieger von 2020 nimmt’s offenbar gelassen. Er teilte die Story des Veranstalters und schrieb dazu: “Dann freuen wir uns mal auf Oktober”. Bleibt für ihn und die Fans zu hoffen, dass das Konzert dann wie geplant stattfinden kann.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel