European Music Awards 2020: Die Gewinner

Vorgestern Abend (08.11.) wurden die diesjährigen MTV Europe Music Awards vergeben und die großen Abräumer waren „BTS“ mit gleich vier Auszeichnungen: Bester Song, beste Gruppe, bester virtueller Live-Act und größte Fangemeinde. Der Award als beste Künstlerin ging an Lady Gaga. Den Award als bester deutscher Künstler konnte Fynn Kliemann für sich ergattern, die Auszeichnung als bester Künstler aus der Schweiz ging an Loredana.

Hier die Liste der Gewinner der EMAs 2020:

BESTER SONG
BTS – Dynamite

BESTES VIDEO
DJ Khaled – POPSTAR ft Drake

BESTER KÜNSTLER/IN
Lady Gaga

BESTE KOLLABORATION
Karol G – Tusa ft Nicki Minaj

BESTER NEUER ACT
Doja Cat

BESTE GRUPPE
BTS

BESTER POP ACT
Little Mix

BESTER ROCK ACT
Coldplay

BESTER ALTERNATIVE ACT
Hayley Williams

BESTER HIP-HOP ACT
Cardi B

BESTER ELECTRO ACT
David Guetta

BESTER LATIN ACT
Karol G

BESTER DEUTSCHER KÜNSTLER
Fynn Kliemann

BESTER SCHWEIZER KÜNSTLER
Loredana

BESTER VIRTUELLER LIVE ACT
BTS – Bang Bang Con – The Live

BESTES VIDEO
DJ Khaled – Popstar feat. Drake

BESTER PUSH
Yungblud

GRÖSSTE FAN-GEMEINDE
BTS

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel