„Massendefekt“: Neues Album „Zurück ins Licht“

Am 27.11. bringen „Massendefekt“ ihr neues Album „Zurück ins Licht“ raus. Die Promotion für ein Album in Coronazeiten unterscheidet sich erheblich von Promotions in „normalen“ Zeiten.

Im Interview mit „awayfromlife.com“ sagte Sänger Nico: „Klar will man ein Album, an dem man lange gearbeitet hat, auch irgendwie vermarkten, allen erzählen wie geil das ist und am liebsten die Sachen direkt live spielen – geht natürlich gerade nicht. Wir machen aber ganz viele Interviews über Zoom, nehmen Podcasts auf und sind auch in gutem Kontakt mit vielen Printmedien. Das ist alles cool, aber klar wär es am schönsten, mit Leuten auf das Album anzustoßen und direkt ein paar Lieder zu spielen. Das ist alles recht ungewohnt und ich bin mal gespannt, was das mit uns als Band und dem Album macht.“

Sänger Nico gehört seit August 2018 zu „Massendefekt“. Er ersetzt Gitarrist und Sänger Clausi, der aus persönlichen Gründen die band verlassen hatte. Die Band war im Oktober 2018 Vorband der „Toten Hosen“ in der ausverkauften Merkur-Spiele-Arena in Düsseldorf.

Foto: (c) LooMee TV

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel