Niall Horan: Live-Stream zugunsten seiner Crew

Eigentlich wäre Niall Horan aktuell auf Deutschland-Tour, aber Corona hat ihm einen Strich durch die Rechnung gemacht. Trotzdem gibt’s Live-Musik von dem ehemaligen „One Direction“-Mitglied. Der Sänger gibt nämlich ein Konzert in der Royal Albert Hall in London, das weltweit gestreamt wird. Der komplette Erlös soll an seine Crew und Mitarbeiter gehen, die unter den strengen Corona-Maßnahmen besonders leiden, da sie nicht arbeiten können und somit auch kein Geld verdienen.

Auf „Instagram“ schrieb der 27-Jährige zu einem Foto von sich: „Der 7. November kommt bald! Ich kann es kaum abwarten, für all diejenigen zu spielen, die das alles möglich machen. Wir sehen uns dort! Tickets gibt’s unter niallhoran.com, falls Ihr noch keine habt!”

Den Erfolg seiner internationalen Karriere verdankt Niall Horan übrigens vor allem Katy Perry.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel