„The National“: Aaron Dessner will weiter mit Taylor Swift arbeiten

Bei „Folklore“ und „Evermore“ haben Taylor Swift und Aaron Dessner zum ersten Mal zusammengearbeitet – und das voller Erfolg. Deswegen ist eine weitere Kooperation zwischen den beiden Musiker nicht ausgeschlossen.

„The National“-Gitarrist sagte dem „Rolling Stone Magazine“ dazu: „Ich hatte selten diese Art von Chemie mit jemandem in meinem Leben, in der Lage zu sein, zusammen zu schreiben, in so einer kurzen Zeitspanne so vielen wunderschöne Songs zusammen zu machen. Ich denke, es ist unvermeidlich, dass wir weiterhin künstlerisch und privat im Leben des jeweils anderen sein werden. (…) ich bin glücklich, sie in meinem Leben zu haben.“

Mit „Evermore“ und „Folklore“ hat sich Taylor Swift auch auf Anhieb Platz eins in den US-Charts sichern können.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel