23 Jahre Ehe: Haben Sarah Jessica Parker und ihr Mann Tipps?

Seit über zwei Jahrzehnten sind Matthew Broderick (58) und seine Frau Sarah Jessica Parker (55) verheiratet – um genau zu sein, feierte das Paar im Mai seinen 23. Hochzeitstag. Zwar kamen über die Jahre immer mal wieder Krisengerüchte auf, trotz dieser Schlagzeilen sind die beiden aber bis heute ein Herz und eine Seele. Stellt sich natürlich die Frage: Wie schaffen die zwei das nur? In einem Interview plaudert Matthew nun offen über sein Ehegeheimnis.

“Ich lese immer wieder ‘Kommunikation’ und ‘sie ist meine beste Freundin.’ Also, welches Klischee hättest du gern”, scherzt der Regisseur in der Show “SiriusXM’s Quarantined” mit Moderator Bruce Bozzi. Obwohl Matthew schon so lange mit Jessica zusammen ist, hat er dennoch kein klassisches Liebesrezept auf Lager. “Ich kenne das Geheimnis überhaupt nicht, aber ich bin sehr dankbar und ich liebe sie”, schwärmt er weiter. Er könne selbst manchmal nicht glauben, wie lange die Hochzeit schon zurückliegt, es fühle sich nicht nach so vielen Jahren an.

Auch Jessica wurde vor einigen Monaten in der australischen TV-Sendung “The Project” nach ihrem Ehegeheimnis gefragt. Ihr Tipp: Die Macken des anderen respektieren und akzeptieren. “Ich bin sicher, ich bin nervig und es gibt Zeiten, in denen er mich nervt, und das macht es interessant”, erklärte die Sex and the City-Ikone im Gespräch. Trotz insgesamt 28 gemeinsamen Jahren bekomme sie immer noch nicht genug von ihrem Mann.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel