40 Jahre später: So sieht Krystle Carrington heute aus

Mord, Machtkämpfe und jede Menge Intrigen: Heute vor genau 40 Jahren flimmerte der “Denver-Clan” das erste Mal über die Bildschirme. Die Rolle der Millionärsgattin Krystle übernahm damals Linda Evans. So hat sich die Schauspielerin seitdem verändert.

  • Fotoshow: So sehen die “Denver-Clan”-Stars heute aus

 
Mit “Denver Clan” wurden Stars wie John Forsythe, Joan Collins und Linda Evans über Nacht weltweit berühmt. Letztere soll jedoch auch an dem Aus der Serie Schuld haben. Denn nach neun Jahren und über 200 Folgen gab die damals 47-Jährige ihren Ausstieg bekannt. Damit sie nicht mehr zu sehen sein musste, wurde sie in der Serie ins Koma versetzt.

So hatte sich der Sender zwar die Gage für die Schauspielerin einsparen können, musste gleichzeitig aber auch eine sinkende Einschaltquote hinnehmen. Immer weniger Fans schalteten ein. Bis es für CBS keinen anderen Ausweg mehr gab, als die Seifenoper abzusetzen. 

Als Gast auf dem “Traumschiff”

Linda Evans hat sich nach dem Aus der Serie aus dem Showgeschäft zurückgezogen. Statt sich anderen Serien oder Filmen zu widmen, gründete sie eine Firma für Fitnessstudios. Zu Spitzenzeiten gehörten ihr bis zu 15 Filialen.

Linda Evans: Die Schauspielerin ist mittlerweile 78 Jahre alt. (Quelle: imago images / APress)

2020 stand sie dann wieder überraschend vor der Kamera – ausgerechnet für das “Traumschiff”. Und was wurde aus den anderen Stars? Klicken Sie sich durch unsere Fotoshow.  

  • Sie wird 40 Jahre alt : So hat sich ”My Girl”-Star Anna Chlumsky verändert
  • Hätten Sie es gewusst?: Der Junge aus ”Tatsächlich… Liebe” ist ein Megastar
  • Sie ist 55 geworden: So macht sich Katarina Witt über ihren Geburtstag lustig
  • 30 Jahre “Mini Playback Show”: Das macht Marijke Amado heute

Seit 2017 gibt es übrigens eine Neuauflage von “Der Denver-Clan”. Die Serie läuft unter dem US-Titel des Originals “Dynasty”. Die Rolle von Blake Carrington wird von Grant Show übernommen, Nathalie Kelley spielt die Rolle seiner neuen Frau. Die Serie ist auf Netflix verfügbar.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel