Alles aus mit Diogo: Bereut "Ex on the Beach"-Celina Sex?

Würde Celina Pop gerne die Zeit zurückdrehen? Bei Ex on the Beach hat die Supermarktverkäuferin nicht lange gefackelt und eine heiße Nacht mit Temptation Island-Verführer Diogo Sangre verbracht. Kurz darauf knutschte und flirtete der Kölner aber lieber mit seiner Verflossenen Melody Haase (27) und beendete die kurzweilige Liaison mit Celina wieder. Promiflash verrät die Nürnbergerin jetzt, ob sie die wilde Nacht mit Diogo deshalb bereut.

“Ich bereue es nicht, dass ich mit Diogo Sex hatte”, stellt die 22-Jährige im Gespräch mit Promiflash ein für alle Mal klar. Und das habe auch einen ganz bestimmten Grund: “Da wir es in dem Moment beide wollten.” Außerdem habe Celina unter der Bettdecke auch mächtig Spaß gehabt. Das Schäferstündchen mit dem Tätowierer sei nämlich ganz nach ihrem Geschmack gewesen.

Etwas enttäuscht, dass zwischen den beiden alles aus und vorbei ist, ist Celina aber doch. Sie gibt zu: “Ich sage zwar immer, dass es mir egal ist, was Diogo macht, aber im Endeffekt ist es mir gar nicht egal.” Vor der Kamera habe sich die Brünette ihre Enttäuschung aber nicht anmerken lassen wollen und Diogos Korb einfach hingenommen.

Alle Infos zu “Ex on the Beach” auf TVNow.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel