Amal und George Clooney dementieren Schwangerschaftsgerüchte

Also doch nicht! Seit gestern schwirrten um George Clooney (60) und seine Frau Amal (43) wilde Spekulationen. Ein Insider hatte ausgeplaudert, dass die beiden angeblich Nachwuchs erwarten würden – schon wieder Zwillinge! Die Quelle behauptete, dass die Menschenrechtsanwältin sogar schon im zweiten Trimester sein soll und wegen des wachsenden Babybauchs bald alle Bescheid wissen würden. Das Ganze scheint allerdings völlig in den Haaren herbeigezogen zu sein. Die Gerüchte wurden nun offiziell dementiert.

Ein Sprecher des “Ocean’s Eleven”-Darstellers meldete sich nun mit einem Statement gegenüber Just Jared zu Wort. “Geschichten, die besagen, dass Amal Clooney schwanger sei, sind nicht wahr”, stellte er darin klar. Aus dem Hollywoodstar und der 43-Jährigen werden somit in naher Zukunft keine Vierfach-Eltern werden und die Gerüchte sollten damit aus der Welt geschafft sein.

Seine Rolle als Ehemann und Zwillingspapa genießt George aber vermutlich weiterhin in vollen Zügen. Wie sehr die Frau an seiner Seite das Leben des einstigen Frauenhelden umgekrempelt hat, räumte er im vergangenen Dezember ein. “Mir war nicht bewusst, wie unerfüllt mein Leben eigentlich war, bis ich Amal kennenlernte”, schwärmte der 60-Jährige gegenüber GQ.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel