Angela Merkel: Schwerer Schlag! Ihr Glück liegt in Scherben | InTouch

Die letzten Monate von Angela Merkel (67) waren turbulent: Corona-Virus, Flut-Katastrophe und Afghanistan-Krise verlangten alles von ihr ab. Mit der wohlverdienten Rente im September will sie endlich zur Ruhe kommen. Doch jetzt kommt alles anders…

Doch jetzt bereitet ihr eine Krebs-Tragödie in der Familie große Sorgen. Die traurige Nachricht ereilte sie aus Polen. Dort kämpft ihr Cousin Zygmunt Rychlicki gegen die schreckliche Krankheit.

Nach dem Ehe-Aus mit seiner Frau Corinna strahlt Heiko Maas an der Seite seiner neuen Partnerin Natalia Wörner in die Kamera. Doch die schöne Schauspielerin stiehlt dem Außenminister immer öfter die Show!

Angela Merkel bangt um ihren Cousin

Tapfer erträgt er sein Schicksal, hat nur noch einen letzten Wunsch: “Ich würde Angela gerne noch einmal treffen …”, verrät er gegenüber der “Schöne Woche”. Ein Wunsch, der hoffentlich in Erfüllung geht, denn es ist ein Wettlauf gegen die Zeit. Und wie viel er davon noch hat, weiß Zygmunt nicht.

Für die Kanzlerin muss es eine schreckliche Situation sein. Selten gibt sie Einblicke in ihre Gefühlswelt, doch bereits das Krebs-Drama um ihren Bruder Marcus (64) vor drei Jahren ging ihr sehr nah. Gerne wäre sie mehr für ihn da gewesen, doch ihr Amt ließ es schlichtweg nicht zu. Bald hat sie endlich mehr Zeit für die Familie, so dass ihr Cousin sie hoffentlich noch einmal in die Arme schließen kann. Wir wünschen es ihm von ganzem Herzen.

Bereit Angelas Ehemann ihr etwa auch noch Sorgen? Mehr zum Ehe-Drama der Politikerin erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel