Angelina Kirsch: So funktioniert ihre Beziehung im Lockdown

Angelina Kirsch (32) packt aus! Die Beauty ist nicht nur supererfolgreich als Curvy-Model in Deutschland unterwegs. Auch in Sachen Liebe scheint es bei ihr so richtig gut zu laufen. Gegenüber Promiflash verriet sie nun sogar, dass sie schon seit einem Jahr mit ihrem Freund zusammenwohne. Aufgrund der anhaltenden Gesundheitslage mussten die zwei demnach bereits mehrere Lockdowns gemeinsam überstehen. Hatten diese einen Einfluss auf Angelinas Beziehung?

Im Promiflash-Interview gestand die Blondine ehrlich: “Ich glaube, den Corona-Blues, den kennen wir alle. Und der hat uns natürlich auch erwischt. Aber das Gute ist, wir sind da ja zusammen drin, und deswegen können wir uns da auch gegenseitig wieder rausholen”, erklärte Angelina anscheinend total zufrieden. Dass sie so strahlt, liegt also offenbar nicht nur an ihrer neuen Kampagne mit Colgate unter dem Motto “Be Part of the Smile”, sondern auch an ihrer sehr gut funktionierenden Beziehung zu ihrem Liebsten.

Auch auf ihrem Social-Media-Profil präsentiert die 32-Jährige gerne ihr strahlendes Lächeln und steckt ihre Follower mit ihrem Selbstbewusstsein an. Kaum zu glauben, dass auch sie selbst erst einmal lernen musste, sich zu akzeptieren – das gab sie im Gespräch mit Promiflash zu. Aber besonders ihre Mutter soll Angelina dabei geholfen haben, ihren eigenen Weg zu gehen und nicht auf das zu hören, was andere über sie sagen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel