Auch mit 55 noch Supermodel-Qualitäten: Cindy Crawford räkelt sich in Bademode am Pool
  • Cindy Crawford hat einen Schnappschuss in Bademode geteilt und ihre Fans damit begeistert.
  • Das ehemalige Topmodel liegt im schwarzen Badeanzug am Pool.
  • Das Modeln hat sie offenbar nicht verlernt.

Mehr aktuelle Star-News finden Sie hier

Das ehemalige US-Supermodel Cindy Crawford begeistert die Instagram-Follower mit einem Foto im schwarzen One-Shoulder-Badeanzug. In gekonnter Pose liegt die 55-Jährige am Rand eines Pools in der Sonne. Mit einem Arm stützt sie sich ab, mit der freien Hand fährt sie sich durch ihr offenes langes Haar. Dazu schließt sie genießerisch die Augen. “Am Pool. Eintauchen in…”, kommentiert sie das Foto.

Cindy Crawford gehört zu den “Supermodels”, die Ende der 1980er und in den 1990er Jahren berühmt wurden. Neben der 50-jährigen Claudia Schiffer, der 52-jährigen Christy Turlington, Naomi Campbell – heute 51 Jahre alt, der 56-jährigen Linda Evangelista und Tatjana Patitz mit 55 Jahren mischte auch die Australierin Elle Macpherson die “The Body” genannt wurde, mit. Die heute 57-Jährige findet Crawfords Foto offenbar “hot” und kommentierte den Post mit zwei Flammen-Emojis. Auch seitens ihrer Follower erntet Crawford für das Foto viel Zuspruch.

Cindy Crawford: Auch ihre Kinder arbeiten als Models

Das Modeltalent hat Crawford an ihre Kinder weitervererbt. Die 55-Jährige ist seit 1998 mit Rande Gerber verheiratet. Zuletzt machte vor allem die gemeinsame Tochter, die 19-jährige Kaia Gerber, mit ihren Auftritten von sich reden. Der gemeinsame 22-jährige Sohn, Presley Gerber, posierte ebenfalls schon für die Kameras von Modefotografen. © 1&1 Mail & Media/spot on news

Linda Evangelista wird 55: Die skurrilsten Geschichten aus dem Modelbusiness

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel