Aufgedunsen: Zac Efrons "neues Gesicht" trendet auf Twitter

Zac, bist du das? Auf einem Foto sieht Hottie Zac Efron (33) stark verändert aus. Der 33-Jährige, der sich durch High School Musical einen Namen machte, veränderte sich in den vergangenen Jahren von einem Teenager hin zu einem attraktiven Mann mit traumhaftem Körper. Nun machte ein Bild von Zac mit fülligerem Gesicht in den sozialen Medien die Runde – und die Fans spekulieren über die Ursachen für seine starke Veränderung.

Das Foto, das seit Freitagabend auf Twitter trendet, stammt aus dem “Earth Day! The Musical”-Video, welches am 22. April anlässlich des Tages der Erde auf Facebook veröffentlicht wurde. In dem Video erscheint Zacs Gesicht fülliger, und auch seine Kiefermuskulatur wirkt stärker als zuvor. Während sich viele User auf Twitter über den “Bad Neighbors”-Star lustig machen und ihm unterstellen, er habe sich einer Schönheitsoperation unterzogen, rufen andere Fans dazu auf, die Spöttelei zu unterlassen. “Bitte seid euch der Tatsache bewusst, dass Zac Efron mit einer Essstörung und Körperdysmorphie zu kämpfen hat”, erklärt ein User und fügt hinzu, dass es kein Anlass sei, Zac durch den Dreck zu ziehen, nur damit sich einige Menschen im Internet amüsieren können.

Auch Chadwick Boseman (✝43) musste sich vor seinem Tod mit solchen besorgten und spöttelnden Kommentaren auseinandersetzen, als ein Video von ihm Aufmerksamkeit auf sich zog. In seiner Instagram-Story sah der Black Panther-Star damals ungewöhnlich dünn aus. Zacs Supporter erinnern daran, dass der 43-Jährige nicht einmal ein halbes Jahr später verstarb und Fans nie wissen können, wie es ihrem Star aktuell wirklich gehe.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel