Baby Nummer zwei wird ein Mädchen

Prinz Harry, 36, hat im großen Interview mit Talk-Legende Oprah Winfrey, 67, verraten, dass er und Herzogin Meghan, 39, ein Mädchen erwarten. Kurz nachdem Harry zu Oprah und seiner Frau Meghan gestoßen ist, lüftet er das Geheimnis. Es ist eine der ersten freudigen Nachrichten, die im Gespräch ans Licht kommen; im ersten Teil sprach die werdende Mutter über Rassismus und Selbstmordgedanken. 

Schwangere Herzogin Meghan: Ihr Baby wird ein Mädchen!

Außerdem verrät der Enkel der Queen, dass die Familienplanung mit dem zweiten Kind abgeschlossen ist. "Einen Jungen und dann ein Mädchen zu bekommen – mehr kann man sich nicht wünschen", erklärt Harry. Auf die Frage von Oprah, ob es das jetzt war, antworten Meghan und Harry: "Fertig. Zwei reichen." 

Zweites Baby von Harry und Meghan kommt im Sommer

Am 14. Februar 2021 hatten Prinz Harry und Herzogin Meghan mit einem neuen Foto bekannt gegeben, dass Sohn Archie im Sommer dieses Jahres ein großer Bruder wird. Auf der Schwarz-Weiß-Fotografie ist das Paar in der Natur zu sehen, Meghan liegt mit dem Kopf in Harrys Schoß, ihr Babybauch ist schon zu erkennen. 

Erschütterndes Geständnis im Oprah-Interview Meghan: "Ich wollte einfach nicht mehr am Leben sein"

Das erste Kind von Prinz Harry und Herzogin Meghan, Archie Harrison Mountbatten Windsor, kam am 6. Mai 2019 zur Welt. Er steht auf Platz Sieben der Thronfolge, ist einer der neun Urenkel von Queen Elizabeth. Im Juli 2020 hat Meghan eine Fehlgeburt erlitten, über die sie im November 2020 erstmals öffentlich sprach. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel