Babypläne bei William und Kate: Wollen sie ein viertes Kind?

Prinz William (38) und Herzogin Kate (39) haben sich im Jahr 2011 vor den Augen der ganzen Welt das Jawort gegeben. Inzwischen sind bereits zehn Jahre vergangen und bei den Royals hat sich einiges getan. Mittlerweile sind sie dreifache Eltern. Seit der Geburt von Prinz Louis (2) im Jahr 2018 gab es immer wieder neue Schwangerschafts-Gerüchte um Kate. Ein Experte ist sich nun sicher: William und sie planen ein weiteres Baby!

“Vier Kinder zu haben war immer Kates Plan”, verriet der Insider kürzlich gegenüber Us Weekly. Die Herzogin und ihr Mann hätten im vergangenen Jahr die Pläne aufgrund der aktuellen Lage auf Eis gelegt. Doch durch den Impfstoff sollen die beiden wieder Licht am Ende des Tunnels sehen. “Kate fühlt sich nun bereit, es erneut zu versuchen”, plauderte der Royal-Experte aus.

Angeblich soll es aber eine Weile gedauert haben, bis die Herzogin ihren Mann davon überzeugt hat. Zunächst sei er wohl etwas skeptisch gewesen: “Er sagte, drei Kinder sind mehr als genug”. Doch nachdem er sich etwas Zeit genommen habe, sei er inzwischen auf ihrer Seite und freue sich auf die Zukunft.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel