Bastian Schweinsteiger: Süßer Geburtstagsgruß an seine Frau Ana Ivanovic

Tennisstar Ana Ivanovic feierte am 6. November ihren 33. Geburtstag. Ehemann Bastian Schweinsteiger postete zu diesem Anlass einen süßen Geburtstagsgruß auf Instagram.

Mehr Entertainment-News finden Sie hier

Zu ihrem 33. Geburtstag am 6. November überraschte Bastian Schweinsteiger seine Ehefrau Ana Ivanovic mit einem besonderen Video auf Instagram. In dem Clip gratuliert der ehemalige Fußballspieler seiner Ehefrau zunächst in ihrer serbischen Muttersprache, dann noch einmal auf Deutsch und Englisch.

“Happy Birthday to you, alles Gute zu deinem Geburtstag”, wünscht er Ivanovic. Dann beugt er sich kurz nach unten, um einen riesigen Blumenstrauß hervorzuholen.

“Für dich”, sagt er grinsend und streckt die blauen Hortensien in die Kamera. “Heute ist ein besonderer Tag”, schrieb Schweinsteiger dazu. “Nur das Beste für meine wundervolle Ehefrau. Möge dein Tag so glücklich sein wie du uns machst!”

Ana Ivanovic bedankte sich ebenfalls mit einem kleinen animierten Clip bei Fans, Freunden und ihrer Familie für die Glückwünsche zu ihrem Geburtstag. “Ich hatte einen wunderschönen Tag mit meiner Familie”, erklärte sie auf Instagram.

Im dazugehörigen Post faltet sie eine Glückwunschkarte auseinander, auf der “Happy Birthday” steht. In roter und blauer Farbe haben offenbar ihre Kinder die Karte mit zwei Herzen und ihren Handabdrücken verziert. Die beiden Söhne des Paares kamen im März 2018 und August 2019 zur Welt, seit 2016 sind Schweinsteiger und Ivanovic verheiratet.

Schweinsteiger mit Goldener Henne ausgezeichnet: Laudatio von Ivanovic

Erst Ende Oktober wurde Bastian Schweinsteiger mit einer Goldenen Henne für sein sportliches Lebenswerk ausgezeichnet. Seine Frau Ana Ivanovic hielt überraschend die Laudatio für ihn.

“Da habe ich nicht schlecht gestaunt, als mich meine Frau und Kai Pflaume mit der Goldenen Henne für mein sportliches Lebenswerk überrascht haben. Vielen Dank für diese besondere Auszeichnung!”, schrieb Schweinsteiger zu einem Instagram-Video, das den besonderen Moment festhielt.

“Du hast so viele Triumphe erlebt wie kaum ein anderer Fußballer. Du hast auch Niederlagen erlebt, und das nicht nur, wenn du gegen mich Tennis spielst”, scherzte die ehemalige Profi-Tennisspielerin zu Anfang ihrer Laudatio.

Egal ob Niederlage oder Triumph, wichtig sei Schweinsteiger immer das gesamte Team. “Ich glaube, niemand hat diesen Preis mehr verdient als du. Herzlichen Glückwunsch”, sagte sie abschließend.

Schweinsteiger lobte sie für die auf Deutsch gehaltene Rede. “Danke, ich konnte ja vorher nicht mit dir üben”, erwiderte sie. Es sei Schweinsteiger immer eine Ehre gewesen, auf dem Platz zu stehen und gewisse Werte zu vertreten, richtete Schweinsteiger seinen Dank auch in die Kamera. © 1&1 Mail & Media/spot on news

Eine Woche nach der Geburt: Ana Ivanovic zeigt After-Baby-Body

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel