Beim Christmas-Shopping: Selma Blair strahlt bis über beide Ohren

Selma Blair bummelt mit ihrem Freund durch Los Angeles

Sie bummelt durch die Straßen von Los Angeles, schaut sich Weihnachtskugeln an und scheint ihre Zeit mit Freund David Lyons einfach zu genießen: Die neusten Fotos von Selma Blair, die an der Nervenkrankheit Multiple Sklerose (MS) leidet, erwärmen einem einfach das Herz. Die 47-Jährige lässt ihre Fans schon seit langer Zeit an ihrem Kampf gegen MS teilhaben und zeigte sich in den sozialen Medien selbst an ihren dunkelsten Tagen. Umso schöner ist es, die Schauspielerin bei ihrer ausgelassenen Shopping-Tour zu sehen. Dieses Strahlen steckt definitiv jeden an – überzeugen Sie sich selbst im Video!

Sie hat sich mit ihrer Kurzhaarfrisur angefreundet

Die Diagnose MS hat Selma Blairs Leben innerhalb kurzer Zeit komplett auf den Kopf gestellt. Nicht nur die Krankheit an sich, sondern auch die damit verbundenen optischen Veränderungen machen der 47-Jährigen zu schaffen. Erst vor Kurzem berichtete sie auf Instagram, dass sie sich nach der Chemotherapie von ihrer langen, braunen Mähne verabschieden musste. Nachdem sie kurze Zeit eine Glatze trug, wuchsen die Haare dann grau, fleckig und viel dünner nach. Natürlich vermisst Selma ihre alte Frisur, doch auch bei diesem Thema zeigt sie sich wie gewohnt kämpferisch. Ihre einzige Lösung: sich mit der Kurzhaarfrisur anfreunden! Und die steht ihr einfach ausgezeichnet, wie im Video zu sehen ist. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel