Christin Kaeber konnte ihre Schwangerschaft nicht genießen

Offene Worte von Christin Kaeber (32). Die Influencerin ist im März des vergangenen Jahres zum ersten Mal Mutter geworden. Gemeinsam mit ihrem Partner Leons konnte sie eine Tochter, die kleine Nia, auf der Welt willkommen heißen. Mittlerweile haben sie sich gut an den Alltag zu dritt gewöhnt und genießen ihre Zeit als Familie. Auf die Schwangerschaft blickt Christin aber nicht gerne zurück: Sie konnte sie keine Sekunde genießen!

In einer Instagram-Fragerunde erklärte die 32-Jährige: „Ich gehöre zu den Frauen, die an der Schwangerschaft sehr zu knabbern hatten. Es gab keinen Moment, in dem ich es geliebt habe, schwanger zu sein.“ Sie habe alles als notwendigen Zweck und Weg zum Glück gesehen. Das, was in ihr herangewachsen ist, habe sie zwar geliebt, aber nicht den Umstand, den diese Liebe mit sich brachte.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel