Dank eines Dates: So landete Elsa bei "Princess Charming"

Bei Princess Charming kämpft die Kandidatin Elsa um Irina Schlauchs Herz! Unter der heißen Sonne Griechenlands flirtet die Berlinerin sowohl bei Einzel- als auch bei Gruppendates ordentlich um die Wette – und konnte die Rechtsanwältin mit ihren leidenschaftlichen Küssen schon ordentlich um den Finger wickeln. Aber wie kam Elsa eigentlich überhaupt auf die Idee, die Liebe im TV zu suchen? Promiflash hat bei der Sportmanagementstudentin nachgefragt…

“Ich gucke eigentlich gar nicht solche Sendungen – habe ich noch nie”, betonte Elsa gegenüber Promiflash und berichtete: “Ich bin durch eine Frau, die ich gedatet habe, darauf gekommen.” Diese Bekanntschaft habe ihr von “Princess Charming” erzählt und damit sofort ihr Interesse geweckt. “Ich habe mir gedacht: ‘Warum nicht einfach mal probieren?'”, erinnerte sich Elsa zurück.

Trotzdem sei Elsa zunächst ohne Erwartungen an die Sache herangegangen. “Ich dachte mir, es wird eine mega-krasse Erfahrung – und wenn ich dann noch mit einer Person rausgehe, die meinem Leben die Kirsche aufsetzt, dann wäre das die Cr\u0026#232;me de la Cr\u0026#232;me”, erklärte sie ihren Gedankengang vor dem Casting.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel