Das neue Hollywood-Traumpaar?

Diese beiden hätten das Potenzial zum neuen Traumpaar der Traumfabrik: Musiker und Schauspieler Harry Styles (26) und Schauspielerin Olivia Wilde (36, "Meadowland") sollen einem Bericht des US-amerikanischen Portals "TMZ" zufolge gemeinsam auf einer Hochzeit erspäht worden sein – händchenhaltend und sichtlich verliebt. Bei "Page Six" gibt es bereits Bilder, die zeigen, wie die beiden Stars Hand in Hand und mit Mundschutz bei der Trauung auftauchten.

Es hat sich dabei um die Hochzeit von Styles' Manager Jeffrey Azoff gehandelt, die am vergangenen Wochenende nahe Santa Barbara im US-Bundesstaat Kalifornien stieg. Wegen der Corona-Pandemie seien bei der intimen Zeremonie lediglich 16 Menschen vor Ort gewesen – Wilde demnach als das "Plus eins" von Styles.

Wie sich die beiden besser kennengelernt haben, liegt auf der Hand: Styles spielt in dem Film "Don't Worry Darling" mit, der aktuell gedreht wird und bei dem Wilde sowohl als Schauspielerin mit dabei ist als auch auf dem Regiestuhl sitzt. Erst im November des vergangenen Jahres hatte sich Wilde zudem von ihrem Partner Jason Sudeikis (45) getrennt, mit dem sie zwei gemeinsame Kinder hat und rund neun Jahre lang zusammen war.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel