Demi Lovato: Liebe, Chillen und Romantik

Demi Lovato (28) ist „nicht auf der Suche nach einer Beziehung“. Die Sängerin hat jetzt gesagt, dass sie viel Zeit damit verbracht hat, „sich in Beziehungen mit Männern zu stürzen“, weil sie dachte, dass es sich nach Stabilität anfühlt, aber jetzt hat sie erkannt, dass sie auch alleine ein stabiles Leben haben kann und will sich nicht gleich in eine neue Romanze stürzen.

Sie sagte in der „The Ellen DeGeneres Show“: „Ich habe bemerkt, dass ein Verhalten von mir war, in Beziehungen mit Männern zu springen. Und manchmal sah eine Beziehung für andere Menschen, und vor allem für mich, wie Stabilität aus. Aber das ist nicht immer die Lösung. Ich habe festgestellt, dass ich Stabilität eigentlich eher alleine gefunden habe. Ehrlich gesagt, ich suche nicht nach einer Beziehung oder so. Ich habe Bedürfnisse und meine Bedürfnisse müssen irgendwann befriedigt werden. Das wird also passieren, und ich freue mich darauf. Das wird ein Spaß. Aber in der Zwischenzeit bin ich am Chillen.“

Die trennte sich im September letzten Jahres von ihrem ehemaligen Verlobten Max Ehrich.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel